Die Burg Capdepera liegt auf einem Berg im Nordosten der Insel Mallorca. Es bietet einen herrlichen Blick über die Felder im Landesinneren, die Küste und den Menorca-Kanal, der die beiden Inseln trennt.

Es handelt sich um ein befestigtes Bauwerk, das im 14. Jahrhundert auf Befehl von König Jaume II. Erbaut wurde, damit sich die Bewohner der Region niederlassen können, insbesondere in Zeiten, in denen Piratenangriffe häufiger vorkamen. Im 16. Jahrhundert beherbergte es 125 Häuser innerhalb seiner Mauern. Am Ende wurde das Gelände nicht mehr genutzt und war bis zum 18. Jahrhundert unbewohnt, als es zu einem Militärkomplex wurde, der bis 1854 von einem Gouverneur regiert wurde, als die Burg verlassen wurde. Die Burg wurde im 19. Jahrhundert vergessen und ging erst 1983 in die Hände der örtlichen Behörden über. Es wird derzeit von einem Kuratorium verwaltet.

Das Schloss Capdepera wurde zum Kulturgut erklärt („BIC“ im spanischen Akronym), ein Status, der maximalen Schutz für unser historisches Erbe bietet.

Dieses Denkmal kann das ganze Jahr über besichtigt werden.

Die Einnahmen aus dem Startgeld fließen in die Erhaltung und Erhaltung des kulturellen Erbes der Gemeinde Capdepera.

Wenn Sie einen fantastischen Urlaubs- oder Freizeittag in der Region Capdepera Cala Millor Mallorca verbringen möchten, können Sie bei Rental Bikes Mallorca jedes Fahrrad-, Touren-, Mountainbike-, Tandem- oder Elektrofahrradmodell mieten, um zum Schloss zu gelangen da die Strecke fast ausschließlich auf der Straße verläuft.

 

More information.

Schloss Capdepera Mallorca Ausflug Fahrräder Mallorca

Anreise von Cala Millor

Hier finden Sie die Informationen, die Sie benötigen, um vom Cafe del Sol im Zentrum von Cala Millor dorthin zu gelangen.

Fähigkeits Level

%

Ca. Zeit

1,5 Stunde

Entfernung hin und her

31 Km

Empfohlenes Fahrrad

Trekking, MTB, Road, E-Bike