Einer der bekanntesten Besuche auf Mallorca ist Cuevas del Drach in Porto Cristo (Gemeinde Manacor). Sie sind so bekannt, dass es praktisch unmöglich sein wird, sie zu besuchen, ohne sich anzustellen ...

In der Hochsaison ist es zweckmäßig, die zentralen Stunden des Tages zu vermeiden. Wir können auf die letzte Sitzung warten, die vom 1. November bis 31. März um 15:30 Uhr stattfindet. (es gibt einen Pass um 16:30 Uhr, aber ohne Konzert) und von April bis Oktober um 17:00 Uhr.

Der erste Besuch beginnt um 10 Uhr. im Sommer und um 10:45 Uhr im Winter.

Da die Pässe zu bestimmten Zeiten ausgestellt sind (Nebensaison 10:45 Uhr, 12:00 Uhr, 14:00 Uhr und 15:30 Uhr; Hochsaison 10:00 Uhr, 11:00 Uhr, 12:00 Uhr, 14:00 Uhr). 00:00 Uhr, 15:00 Uhr, 16:00 Uhr und 17:00 Uhr) Wenn Sie nach dem Kauf des Tickets Zeit haben, können Sie die Gelegenheit nutzen, einen 1577 erbauten Kommunikations- und Verteidigungsturm (Serral dels Falcons Tower) zu besichtigen.

Es ist Teil des Netzwerks von Küstenverteidigungstürmen, deren Aufgabe es war, die Anwesenheit von Berberpiraten an den Küsten Mallorcas anzuzeigen. Es ist über die kleine Straße zu erreichen, die in gerader Linie zur Küste führt. Es ist eine wunderschöne Landschaft, an der Abendkasse erfahren Sie, wie Sie dorthin gelangen. Sie liegt ganz in der Nähe, am Rande des Meeres auf einer kleinen Klippe und bietet eine großartige Aussicht und einen garantierten fotografischen Bericht.

Fotos, etwas, das wir in den Drachen-Höhlen nicht machen können, noch Videos. Es wird empfohlen, Schuhe ohne Absätze und mit rutschfester Sohle zu tragen, da in einigen Bereichen der Höhle Feuchtigkeit auf dem Boden herrschen kann. Es gibt Stufen, Verengungen und sie sind nicht für Kinderwagen oder Rollstühle geeignet.

Die Höhlen haben eine horizontale Entwicklung von fast 2.400 Metern Länge und Tiefe bei einer maximalen Höhe von 25 Metern unter der Oberfläche.

Die Höhlen verstecken sich in einem großen unterirdischen See, dem Martelsee, der als einer der größten unterirdischen Seen der Welt gilt. Hier werden täglich Konzerte mit klassischer Musik mit Stücken von Caballero und Chopin angeboten ... ein unvergessliches Erlebnis, um den Besuch der Höhlen zu beenden.

Wenn Sie in der Schlange stehen möchten, können Sie nach dem Konzert eine kurze Bootsfahrt auf dem See unternehmen. Die Schönheit dieser Höhlen wird durch die vom Ingenieur Carlos Buigas projizierte und durchgeführte Beleuchtung hervorgehoben.

Das Äußere der Höhlen ist ein schattiger Ort, an dem wir die Pfauen frei herumlaufen sehen können.
Die Höhlen liegt am Stadtrand von Porto Cristo, einer Stadt, einem Natur- und Fischereihafen mit einem schönen, aber kleinen Strand mit feinem Sand und flachem Wasser. Altes Fischerdorf, in dem Sie zahlreiche Hotels, Bars, Restaurants und ein großes Gewerbegebiet finden.
Nicht umsonst ist der Besuch der Höhlen von Drach auf Mallorca ein unverzichtbarer Termin für alle Touristen, die auf die Insel kommen. Sehr empfehlenswert, aufregend und unvergesslich.
Um zu den Höhlen zu gelangen, können Sie jedes Fahrradmodell mieten. In Rental Bikes Mallorca  finden Sie mit Sicherheit das Fahrrad, das Ihren Bedürfnissen am besten entspricht.

Drachen-Höhlen  Buchten Rental Bikes Mallorca Fahrrad Mountainbikes

Anreise von Cala Millor

Hier finden Sie die Informationen, die Sie benötigen, um vom Cafe del Sol im Zentrum von Cala Millor dorthin zu gelangen.

Fähigkeits Level

%

Ca. Zeit

50 Min

Entfernung hin und her

20 Km

Empfohlenes Fahrrad

City, Trekking, MTB, E-Bike